Über uns


Der „ABE – Arbeitskreis Bildung Elektroberufe e.V.“ (ABE e.V.) ist ein Zusammenschluss aus neun Unternehmen, die die industrielle Berufsausbildung zum „Elektroniker für Betriebstechnik“ anbieten, sowie aus ehrenamtlich tätigen aktiven und ehemaligen Berufsschullehrern (berufspädagogischen Fachkräften).
Es sind folgende Unternehmen beteiligt:

 

Adelmund GmbH Großefehn
Bohlen & Doyen GmbH Wiesmoor
CwTec Gesellschaft für Werkzeug- und Maschinenbau mbH Hage
Doepke Schaltgeräte GmbH Norden
EHZ Ingenieurbüro GmbH Norden
ENERCON – Elektric Schaltanlagenfertigung GmbH Aurich
Nord Electronic Drive Systems GmbH Aurich
Norics GmbH Norden
Rolf Janssen GmbH – Elektrotechnische Werke
Aurich

 

1444392573

Wer wir sind

Motivierte Ausbildungsverantwortliche aus vielen ostfriesischen elektrotechnischen Industriebetrieben und engagierte Berufsschullehrer für Elektrotechnik haben sich ehrenamtlich zusammengetan, um die Innovationskraft der Region durch adäquate berufliche Erstausbildung zu erhalten und zu fördern. Aus einem anfänglichen Arbeitskreis ist ein tatkräftiger Verein entstanden.

Zur Chronik des ABE e.V.

image

Was wir wollen

Sinkende Schülerzahlen und ein nachlassendes Interesse an Technik sind Ursache für unbesetzte Ausbildungsplätze bei den industriellen Elektroberufen. Diesem Trend wollen wir durch Information, Aufklärung und Wissensförderung bei potenziellen Berufseinsteigern entgegenwirken, damit die Innovationskraft ostfriesischer Unternehmen der Elektroindustrie erhalten bleibt.

Zum Kontakt des ABE e.V.

asdfghjk

Wie wir arbeiten

Wir informieren öffentlich an Schulen und auf Ausbildungsmessen. Wir organisieren Betriebspraktika bei den Mitgliedsbetrieben. Wir bieten Förderunterricht für Einsteiger und Auszubildende. Wir stehen für eine persönliche Beratung zur Verfügung. Wir betreuen Firmenbesichtigungen. Wir vermitteln Kontakte. Wir begleiten durch die Ausbildung. Wir kümmern uns.

Zu den Mitgliedern des ABE e.V.


Von Auszubildenden für Auszubildende – Das Homepage-Team

Diese Website wird von Auszubildenden der Mitglieder-Firmen des ABE e.V. erstellt und gewartet. Dieses Projekt soll dazu dienen, zukünftigen Auszubildenden einen authentischen Einblick in das Berufsleben des Elektrotechnikers zu gewähren.

Erste Entwürfe und Vorstellungen kamen im November 2014 auf, unter der Leitung des Teamleiters Volker Kaliszewski (Norics GmbH, Norden) und Olaf Preuße (Vereinssprecher des ABE e.V.).

Mitgewirkt an der Website haben zuerst Lukas Scherler und Janek Grotelüschen (beide ENERCON – Elektric Schaltanlagenfertigung GmbH, Aurich). Sie haben die Grafiken und Inhalte erstellt. Die Installation und Wartung der Website war Aufgabe von Jan Sobota (Norics GmbH, Norden).

Durch die wechselnde Arbeitszeit, bedingt durch das duale Studium, gelang es zuerst nicht, eine konstant aktuelle Website aufrechtzuerhalten.

Damit dieses Problem eine Lösung finden konnte, wurde Jann Remmers (Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung) im Sommer 2015 mit der Wartung vertraut gemacht. Er begann seine Ausbildung als Anwendungsentwickler im Spätsommer und hat sich sofort dazu bereit erklärt, an diesem Projekt engagiert mitzuarbeiten.

Seitdem arbeitet jeder seine Inhalte aus, die auf der Website gezeigt und veröffentlicht werden sollen. „Nacharbeiten“ (beispielsweise Layout-Anpassungen, Änderungen in der Homepage-Struktur) nimmt meist Daniel Willms (Norics GmbH, Norden) vor.

Die Vorteile bestehen darin, dass jeder Einfluss haben kann, es aber nicht nach dem Motto „Viele Köche verderben den Brei“ läuft.

Seitdem besteht das Team aus:

Grafiken und inhaltliche Gestaltung: Lukas Scherler und Janek Grotelüschen (Studenten des dualen Studiums (Bachelor of Engineering Elektrotechnik) bei ENERCON – Elektric Schaltanlagenfertigung GmbH, Aurich)

Wartung der Website: Daniel Willms (Auszubildender zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung bei der Norics GmbH, Norden)

Consulting: nn (Student des dualen Studiums als Bachelor of Science Wirtschaftsinformatik bei der Norics GmbH, Norden)

Fotos: Enno Grensemann (ehemaliger Auszubildender zum Elektroniker für Betriebstechnik bei der Doepke Schaltgeräte GmbH, Norden)

Leitung: Volker Kaliszewski (Norics GmbH, Norden) und Olaf Preuße (ABE e.V.)